Home | Zweckverband | Nachrichten | Technik | Service | Links
 
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis

Übersicht
Tiefbrunnen
Aufbereitung
Hochbehälter
Wasserqualität
Regeltechnik

  HOCHBEHÄLTER
  Unterschiedliche Entnahmemengen gezielt steuern
Bild: Hochbehälter Wasserzweckverband
  Außenansicht Hochbehälter Thalhofen
   
  Ausgleichende Technik
Da die Fördermenge der Tiefbrunnen gleichmäßig ist, der Verbrauch von Wasser aber abhängig von Tageszeit, Wetter und anderen individuellen Faktoren, sind als Ausgleich Hochbehälter zwischengeschaltet. Sie speichern den Wasserüberschuss und geben ihn bei höherem Verbrauch wieder ab. Das Fernleitungsnetz der Gennach-Hühnerbach-Gruppe ist in drei Druckzonen mit je einem Hochbehälter bei Westendorf, Thalhofen und Stocken eingeteilt. Mit einem gesamten Speichervolumen von 5.800 m³ wird der Ausgleich der unterschiedlichen Entnahmemengen gesteuert.

 
FAKTEN:

Hochbehälter Westendorf
Fassungsvermögen
2 x 500 m²

Hochbehälter Thalhofen
Fassungsvermögen
2.800 m²

Hochbehälter Stocken
Fassungsvermögen
2.000 m²
Übersicht: Hochbehälter